mitgliederwerbung nrw

DWD-Warnungen

  

Anmelden

Letztes Update:
30.11.2020 15:37.

Einsätze 2020

29.09.2020 Öl_Straße

 

BEGINN : 17:28 Uhr

ENDE     : 19:16 Uhr

MELDERSCHLEIFE : Gruppe B

Einsatzmeldung:

Am Dienstag den 29.09.2020 wurden die Kammeraden der Feuerwehr Altenberge zu einer Ölspur alarmiert, welche in der Straße am Kruisebaimken beginnen sollte und über eine unbekannte Länge weiter Richtung Hansell führen sollte.

Es rückten der GW-L2 (Gerätewagen Logistik), der ELW1-1(Einsatzleitwagen) und der ELW1-2(Einsatzleitwagen) aus.

An dem angeblichen Startpunkt konnte keine Ölspur festgestellt werden, jedoch stellte die Besatzung des GW-L eine Ölspur im Kreuzungsbereich der K50n und der Hansellerstraße fest. Diese Ölspur wurde von der Besatzung des GW-L und des ELW1-2 mittels Ölbindemittel abgestreut. Zusätzlich wurde der Bauhof zu der Einsatzstelle hinzugezogen, um mittels Schildern vor der Ölspur zu warnen.

Zeitgleich wurde die Feuerwehr über eine Ölspur in Hansell in Kenntnis gesetzt, welche sich auf der L529 in Höhe des Hanseller Frieshofes befinden sollte. Vor Eintreffen der Kameraden aus Altenberge war bereits die Feuerwehr Greven vor Ort, da die Ölspur im Stadtgebiet Greven begonnen hatte und bis nach Hansell führte.

Durch die Feuerwehr Greven wurde die Ölspur bereits abgestreut. Nach Rücksprache mit der Feuerwehr Greven wurde die Einsatzstelle verlassen, da keine Gefahr mehr bestand.

Um 19:16 Uhr war der Einsatz für die Feuerwehr Altenberge beendet und die eingesetzten Kräfte rückten wieder ein.