Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr Altenberge wurde im Jahr 1975 gegründet und zählt damit zu den ältesten Jugendfeuerwehren im Kreis Steinfurt.

Aufgenommen werden Jugendliche im Alter ab 12 Jahren. Angeboten wird in der Jugendfeuerwehr Altenberge ein vielfältiges Programm. Die feuerwehrtechnische Ausbildung hat viele Facetten. Hier bekommt Ihr alles vermittelt und nach einigen Jahren steht dann als Höhepunkt die Übernahme in die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Altenberge an. Im Gegensatz zu den hauptamtlichen Kameradinnen/Kameraden engagieren wir uns ehrenamtlich. Einmal im Jahr versehen wir jedoch einen kompletten 24-Stunden-Dienst einer Berufsfeuerwehr mit realistischen Einsatzszenarien, tollen Übungen usw.

Aber auch die allgemeine Jugendarbeit kommt natürlich nicht zu kurz. Hier können wir einiges bieten: Fahrten, Lager, Schwimmbadbesuche, Tischtennis- oder Fußballturniere, unser Angebot lässt keine Wünsche offen. Auch im Bereich Umweltschutz engagieren wir uns sehr. Einmal im Jahr unterstützen wir den Heimatverein bei der Aktion „Saubere Landschaft“.

Wir tun was für unsere Mitmenschen! Den Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) unterstützen wir bei den Blutspendeaktionen.

Manchmal legen wir auch Feuer – nämlich das jährliche Osterfeuer. Den Heimatverein Altenberge begleiten wir mit Fackeln zum Osterfeuer oder auch beim Nikolausmarkt.

Höhepunkt ist die jährliche Ferienfreizeit, die schon traditionell in den Herbstferien durchgeführt wird. Seit über 20 Jahren fahren wir nun regelmäßig eine Woche in ein Herbstlager. Die Freundschaft mit der JF Ochtrup, die schon über mehrere Generationen gewachsen ist, hat dazu geführt, dass nunmehr seit fünfzehn Jahren eine gemeinsame Fahrt durchgeführt wird. Ziele waren u.a. schon Berlin, Brandenburg, Ost- und Nordsee, Eifel, Schleswig-Holstein, Bayern und auch die Niederlande.

Die Teilnahme an der Kreisalarmübung, den Kreiszeltlager, dem Orientierungsmarsch oder den anderen Kreisveranstaltungen ist für uns selbstverständlich.

Zur Zeit wird die Jugendfeuerwehr Altenberge von Markus Engelke geleitet. Ihm zur Seite stehen Sebastian Suren, Lena Bockstette und Jonas Erfmann.

Na, Lust bekommen? Mehr erfährst Du bei Markus Engelke unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir treffen uns übrigens jeweils vierzehntäglich Freitags von 17.30 – 20.00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus Altenberge, Florianstraße 1. Komm doch mal vorbei…

 Hier gehts zum Aufnahmeantragalt

Der Aufnahmeantrag kann bei der Gemeinde Altenberge, Kirchstr. 25, 48341 Altenberge abgegeben werden.

  • 2015-03-24_01
  • 2015-03-24_02